Aktuelles


IMG 9494 klIMG 1621 2 kl

Wir fördern in unseren Kitas den Bewegungsdrang der Kinder und damit auch ihre kognitive Entwicklung.

Für die Verarbeitung des Gelernten und der vielen täglichen Eindrücke, brauchen die aktiven Kinder auch Pausen und die Möglichkeit sich zurückzuziehen.

Projektdokumentation Raupe Wie wird eigentlich aus einer Raupe ein Schmetterling? 

Gabriela Sieler-Burggraf, Erzieherin aus der Kita Jacoby-Schwalbe, erzählt vom faszinierten Beobachten, Versorgen und Basteln der kleinen Schwalben.

pdf> Zur Projektdokumentation

Sparkasse GrabbeDie Kita Grabbe-Kogge in Pankow hat erfolgreich am Berliner Sparkassenvoting "Aus Liebe zu Berlin - 200 × 1.000 Euro für Berliner Vereine" teilgenommen. Engagierte Eltern des Fördervereins hatten sich hierfür angemeldet.

Am Freitag, den 13. April bekamen der Vorsitzende des Fördervereins (li) und ein für das Projekt verantwortlicher Mitarbeiter der Kita Grabbe-Kogge (re) den Gutschein überreicht.

LggK Logo Berlin kl2IMG 20180322 WA0007Die stellvertretende Leitung unserer Kita Grabbe-Kogge, Jeanine Bensch, ist nun offiziell "Multiplikatorin des Berliner Landesprogramms `Kitas bewegen - für die gute gesunde Kita`". Sie bekam das Zertifikat am 2. März 2018 feierlich von der Bezirkskoordination des Landesprogramms des Pankower Jugendamts überreicht.

In der zweijährigen Umsetzungsphase hat Frau Bensch an den Schulungen teilgenommen und sich damit als Multiplikatorin qualifiziert. In dieser Funktion hat sie einen aktiven Beitrag für mehr Bildungs- und Gesundheitsqualität in unserer Kita geleistet. Bildung und Gesundheit werden nachhaltig gefördert, um Kindern die bestmöglichen Voraussetzungen zu bieten, gesund aufzuwachsen und Herausforderungen zu meistern.

Herzlichen Glückwunsch!

LOGO Schwalbe 72dpiDie Kinder unserer Kita Jacoby-Schwalbe äußerten in einer Kinderkonferenz jede Menge Fragen zu den Planeten, der Sonne rund dem Weltall.

 

Deshalb ging eine Reporterbande, bestehend aus Kindern im Alter zwischen 3 und 6 Jahren, auf Entdeckungsreise: mit zahlreichen Experimenten, Beobachtungen, Exkursionen, Spielen, Liedern und Bastelaktionen.