Kita Jacoby-Schwalbe

Image

Die Kita Jacoby-Schwalbe befindet sich seit 2016 im Alexanderplatzviertel von Mitte. Hier können wir 105 Kinder von 0 Jahren bis zum Schuleintritt betreuen. Es werden auch Kinder mit besonderen Bedarfen aufgenommen.

Das pädagogische Konzept folgt dem Situationsansatz.

Kontakt

Die Kita Jacoby-Schwalbe nimmt seit 2017 am Bundesprogramm Sprach-Kitas teil.

 
Image

Vergabe von Kita-Plätzen

2024/2025

Es gibt freie Plätze für den Jahrgang 01.10.2018 - 30.09.2019! Melden Sie sich gern direkt bei der Kitaleitung.

Für das Kitajahr ab 1.8.2024 wurde die Registrierung für unsere Warteliste geschlossen. Es werden keine Anmeldungen mehr entgegengenommen. Falls Kitaplätze frei werden, vermerken wir es hier an dieser Stelle. Bitte sehen Sie von Mails und Telefonanfragen ab. Vielen Dank

2025/2026
Für das Kitajahr ab 1.8.2025 ist von November 2024 bis Januar 2025 die Registrierung für unsere online-Warteliste geöffnet, für die Sie eine Bestätigungsmail zugesendet bekommen. Der Zeitpunkt der Anmeldung ist nicht relevant für die Auswahl. Nach Januar werden keine Anmeldungen mehr entgegengenommen. Im April 2025 versenden wir die Zusagen. Wenn Sie keine Nachricht von uns erhalten, tut es uns sehr leid, dass wir Sie nicht berücksichtigen konnten. Wir haben immer weitaus mehr Anmeldungen als Plätze.

  • Arbeit nach dem Situationsansatz – mit einem flexiblen Tagesablauf, welcher an den Interessen und Bedürfnissen der Kinder orientiert ist
  • „teiloffene“ Arbeit, das bedeutet, dass unsere Kinder in sogenannten Stammgruppen „aufwachsen“, Teile des Tages jedoch gruppen- und altersübergreifend gestaltet werden
  • großer Garten, Bewegungs- und Musikraum, Kreativwerkstatt mit Atelier, Erlebnisbadezimmer, „Restaurant“ zum gemeinschaftlichen
    Essen
  • multifunktionale Gruppenräume mit diversen Schwerpunkten: Ruhe und Rückzug, Sehen/Fühlen/Erfahren, Rollenspiele, Sprach- und
    Zahlenerfahrungen, Forschen und Entdecken, Konstruieren und Bauen
  • Die „Nestgruppe“ (8 Wochen bis 1 Jahr) bleibt in einem geschützten Rahmen unter sich, so werden deren größere Bedürfnisse nach
    Sicherheit, Geborgenheit und Überschaubarkeit berücksichtigt
  • Entschleunigung, besonders beim Bringen für einen entspannten Tagesbeginn (gewährleistet u.a. durch die langen Öffnungszeiten)
  • Inklusion, d.h. gemeinsames Wachsen und Lernen aller Kinder, orientiert an individuellen Bedarfen
  • Sport und Bewegung
  • Sprachförderung
  • Ausflüge und Spaziertage
  • Aktive Einbeziehung der Eltern
  • Ergänzende Angebote für Eltern (Elterngarten, Elternbildung)
  • sozialräumliche Kooperation

Kontakt

Jacobystraße 4
10179 Berlin-Mitte

Tel: 030 225027940
jacoby-schwalbe@casabambini-berlin.de

Kitaleitung

Dana Wenig
dwenig@casabambini-berlin.de


Unsere Kinder beschäftigt mit Umwelt und Klima

Nach der Teilnahme an Fridays for Future haben sich die Kinder der Jacoby-Schwalbe weiter viele Gedanken zu den Themen Klima- und Umweltschutz gemacht.

In Zusammenarbeit mit Christian Suhr ist daraus dieses tolle Video entstanden! #FridaysForFuture 🌍🌿

Montag bis Freitag
7:00 – 19:00 Uhr

Wir wünschen den Kindern und Eltern einen entschleunigten Tagesbeginn und eine entspannte Abholsituation. Deshalb sind unsere Öffnungszeiten bewusst familienfreundlich gestaltet – wir gehen damit auf die zunehmend flexiblen Arbeitszeiten einiger Eltern ein. Uns ist wichtig, dass den Kindern und Eltern die „Verabschiedung“ leichter fällt, damit sie den Tag ohne schlechtes Gewissen oder gar Ängste beginnen können.

Image
Image

Kontakt

casa bambini GmbH
Pistoriusstraße 108a
13086 Berlin
Tel 030 206315 0
Fax 030 206315 333
info@casabambini-berlin.de

instagram logo a casabambini_berlin

 

Geschäftsführung

Heidi Depil
HeidiDepil2

Tel 030 206315 457
hdepil@casabambini-berlin.de

Deike Marold
DM2 web

 Tel 030 206315 317
dmarold@casabambini-berlin.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.